Spucken wie ein Lama – Rauchen wie ein Vulkan

Juni 25, 2010

Die Astronautin ist gelandet und das Flugverbot längst aufgehoben. Der Kulturpalast Wedding erweist sich bereits zum zweiten Mal als gut ausgeleuchtete Einflugschneise für einen Fliegenden Holländer auf der Suche nach dem was übrig bleibt wenn sich der ganze Rauch verzogen hat:

Mark Met
*Spucken wie ein Lama – Rauchen wie ein Vulkan

Ein Zeichnungszyklus

Ausstellungseröffnung: Freitag, 25.Juni 2010 um 20 Uhr mit einer Performance des Künstlers
Finissage: Sonntag, 04.Juli 2010 um 20 Uhr mit noch einer Performance
Ausstellung vom 12.06.10 bis 04.07.10
Geöffnet: Sa /So von 16 – 20 Uhr und nach Vereinbarung

Mark Met ist Existenzgründer und lebendes Modell. Mischwesen aller Art verdanken ihm ihr Leben: U-Bootkapitäne ohne U-Boot, religiöse Waldgorillas und brünftig erscheinende Jäger im Kindermärchenland. Figuren die in ihrer Deplatziertheit keine Erlösung finden können und den Wanderer heimsuchen. Die hilfsbedürftigen Sympathieträger und Alter Egos des Künstlers verwandeln den harmlosesten Ort in terra incognita. Die Begegnungen mit ihnen werden vom Künstler selbst mit Erstaunen dokumentiert:

http://www.markmet.com/

Der Kulturpalast Wedding ist Basislager und Endstation einer weiteren Reise des Künstlers zu den Rändern  der Naturerkenntnis. Geschrieben steht:

“Nachdem der Vulkan jahrelang geschlummert hat, spuckt er endlich mal. Die Klänge in dem Bauch des Künstlers sahen zunächst nicht so schlimm aus, aber dürfen jetzt nicht anders gesehen werden als eine Eruption von ungeheurem Umfang. Eine Eruption, die den Wedding untertauchen lässt in atemberaubende Sonnenuntergänge. Mark Met versuchte im Zoo zu Köln, die Lamas zum Spucken zu bewegen in allen Farben des Regenbogens. Das hat aber nicht geklappt. Im Kulturpalast Wedding wird Mark Met es nochmals versuchen mit der Kraft seiner Zeichnungen und Performances.“ M.M.

Wenn der Berg umrundet ist wird sich der Nebel lichten. Kurz vorm Ausbruch: Kulturpalast Wedding International.


The first female astronaut has landed and the flying ban has been lifted long ago. For the second time already, the Kulturpalast Wedding is proving as a well illuminated entry line for a flying Dutchman in search of things left over when smoke is blown away:

Mark Met
*Spucken wie ein Lama – Rauchen wie ein Vulkan
cycle of drawings

exhibition opening: Fri, June 25th 2010 at 8 p.m. with a performance of the artist
exhibition closing: Sun, July 4th 2010 at 8 p.m. with another performance
exhibition from June 25th to July 4th 2010
opening hours are on Sat/Sun at 4 p.m. to 8 p.m., other times by arrangement

Mark Met is an entrepreneur and a living model. Hybrid beings of any kind owes their lives to him: submarine captains without submarine, religious gorillas and hunters appearing in rut in a children’s fairyland. Figures who don’t find a salvation in their misplacing and haunt the hiker. The needy popular figures alter egos of the artist transform the most harmless place in terra incognita. The encounter with them will be documented by the artist himself, with astonishment:

http://www.markmet.com/

The Kulturpalast Wedding is the base camp and the final destination of the artist’s further journey to the edge of nature’s knowledge. It is written:

“After the volcano slumbered for years, he finally spits. The sounds in the artist’s belly didn’t seem to be that bad, but may not be seen different than an eruption of a tremendous extent. An eruption which let appear the Wedding as a stunning sunset. Mark Met tried to persuade the lamas to spit in every colour of the rainbow at Cologne zoo. But it didn’t work. At the Kulturpalast Wedding, Mark Met will try again with the power of his drawings and performances.” M.M.

When the mountain has been walked around the fog is going to be lifted. Shortly before eruption:  Mark Met in Kulturpalast Wedding International


→  A Man Of Mark- Performance im Kulturpalast Wedding

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: