*In-der-Kunst-sein

April 21, 2012

21.04 /22.04.2012
Rolf Thiele
*In-der-Kunst-sein
Betrachtungen über ein Gefühl
2 Vortragsabende in Zusammenarbeit mit Galerie Crystal Ball Berlin

Sonnabend, 21.April 2012 um 20h
Vortrag Teil 1

„In-der-Kunst-sein, unpersönlich aufgefasst. Die Gleichgültigkeit.“
Kunst kann man nur lehren, erklären, indem man in der Kunst spricht,
und nicht, indem man über Kunst spricht. (RT)

Ort
Kulturpalast Wedding International
Freienwalder Strasse 20
13359 Berlin-Wedding

Sonntag, 22.April 2012 um 20h
Vortrag Teil 2

„In-der-Kunst-sein, persönlich aufgefasst. Die Verantwortung.“
Wirklich können kann man in der Kunst nur das, was man nicht kann. (RT)

Ort
Galerie Crystal Ball
Schönleinstrasse 7
10967 Berlin-Kreuzberg

Rolf Thiele, Jahrgang 1942, lehrte von 1974-2007 als Kunstprofessor an
der Hochschule für Künste/university of arts Bremen. Lebt und arbeitet
seit 15 Jahren in Frankreich im Kunstprojekt www.academie-galan.de
Dieses Projekt wird in den Vorträgen mit Bildern näher vorgestellt.

Beide Vorträge können unter dem nachfolgendem Link aufgerufen werden:

.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: