*The Last Party

Oktober 30, 2017

Kulturpalast_wedding_the_last_party_2017_Foto_stefanie_rumpler

10 Jahre Kulturpalast und ein Jahr Baustelle. Darauf eine letzte Party:

*The Last Party
Freitag, 24.11.2017 um 19 Uhr 

Mit einer Langzeitfotodokumentation mit Momentaufnahmen aus 10 Jahren Kulturpalast von Stefanie Rumpler, einer Bautagebuchlesung von Daniela Weber und einem Geburtstagsständchen von den Sick Daves.

Als letzte Galerie vorm Friedhof konnten wir in unmodernisierter Zonenrandlage ein ganzes Jahrzehnt lang ungestört ein subversives Kunstprogramm mit Kachelofenwärme entwickeln. Seit genau einem Jahr bedrohen Bagger, Heizungsmonteure und Wanderhandwerker das graue Idyll. Das feiern wir.

Daniela Weber, Künstlerin und Bewohnerin des Hauses hat die verordneten Baumaßnahmen 365 Tage lang notiert und präsentiert ein Bautagebuch, in dem sie die bisherige ausufernde Modernisierung in ihrer epischen Länge festgehalten hat. Es wird ein langer Abend.

Die Lesung vor Sanierungskulisse wird begleitet von einer Kulturpalast- Gedenkdokumentation von Stefanie Rumpler und andächtiger Musik von den Weddinger Drunk-Rock-Legenden Sick Daves. Es wird auch laut.

Kulturpalast Wedding International (2007 – 2017)

Advertisements

*Pooldemo

Juni 2, 2017

Kulturpalast_wedding_pooldemo_sanierungsgebiet

*Pooldemo
BaustellenEdition

Am 2.Juni 2017 im Sanierungsgebiet Kulturpalast Wedding.
Eine Aktion von Daniela WeberStefanie Rumpler (Fotos) und Kulturpalast Wedding.

 

.

*trash parade

September 2, 2016

14117862_1080630868640555_7540196870372850064_n

*trash parade

Silvia Witte / Henrik Jacob
Müllmobilisierung im Soldiner Kiez

Freitag, 2.September 2016
Beginn um 15 Uhr
ab 17 Uhr Sperrmüllspäti 

Der Sperrmüllhaufen im Kiez ist immer in Bewegung. BewohnerInnen stellen nicht mehr benötigte Gebrauchsgegenstände hinzu, andere nehmen sich das, was Ihnen noch wertvoll oder nützlich erscheint. Durch Umzüge, Neuanschaffungen und Wohnungsauflösungen wachsen die Sperrmüllberge, verändern ihr Erscheinungsbild, wandern einige Meter weiter und lösen sich wieder auf. Wir nehmen was andere geben und machen sperrigen Müll mobil.

Die Trash Parade führt vom Kulturpalast Wedding über die Soldiner Strasse bis Koloniestrasse und wieder zurück.

Ab 17 Uhr laden wir zur Eröffnung des 1. Sperrmüllspätis. Die Besucher sind herzlich eingeladen nicht mehr benötigte Dinge und Sperrmüll jeder Art im Kulturpalast Wedding vorbeizubringen und und dafür ausgewählte Objekte aus unserer Sperrmüllkollektion mit nach Hause zu nehmen. Der Sperrmüllspäti ist eine Mülltauschbörse für Gebrauchtes, Nichtmehr-Gebrauchtes und potentiell Brauchbares im Soldiner Kiez. Bringt mit.

Die Trash Parade ist eine animierte real life- Filmdokumentation über Kiezmüll und eine Kooperation zwischen Silvia Witte (Objekttheater Wedding) und Henrik Jacob (Kulturpalast Wedding International).

Als ein gefördertes miKrOPROJEKT 2016 findet es im Rahmen von „Programmkoordination für Stadtkultur und Vernetzung 2015-2017“ statt. Ein Projekt des Bezirksamts Mitte von Berlin und k&k kultkom. Das Projekt wird gefördert durch:
Bildschirmfoto 2016-08-30 um 15.37.03

trashfotoiimg_0155tras_parade_henrik+jacob_silvia+witte_kulturpalast+wedding_foto_stefanie+rumplertrash_parade_henrik_jacob_silvia_witte_foto_stefanie+rumpler_kulturpalast_wedding_4trash_parade_henrik_jacob_silvia_witte_foto_stefanie+rumpler_kulturpalast_wedding2trash_parade_henrik_jacob_silvia_witte_foto_stefanie+rumpler_kulturpalast_wedding_46
Trash Parade 2016, Parade und Sperrmüllspäti, Photos: Stefanie Rumpler